MDK Transparenzbericht

Erläuterungen zum Bewertungssystem:

 

Ermittelt werden die Pflegenoten bei einer unangekündigten MDK-Begehung.

Einen ersten Eindruck über die Pflegequalität einer stationären Pflegeeinrichtung gewinnen Pflegebedürftige und ihre Angehörige über die Gesamtnote des MDK-Transparentberichts.

 

Die Gesamtnote in der stationären Pflege wird aus 59 Einzelkriterien gebildet, die vier Qualitätsbereichen zugeordnet sind. Den Schwerpunkt bildet dabei der Bereich “Pflege und medizinische Betreuung”. Aus diesem Bereich werden 32 Qualitätskriterien abgebildet. Außerdem werden die Ergebnisse der Themen “Umgang mit demenzkranken Bewohnern” (9 Kriterien), die “Soziale Betreuung und Alltagsgestaltung” (9 Kriterien) sowie “Wohnen, Verpflegung, Hauswirtschaft und Hygiene” (9 Kriterien) erfasst.

 

Für genauere Ausführungen, wie die Noten zustande kommen, bitte nachfolgenden Link anklicken: Bericht